5 100
Ultrabio eLiquid Basis 1000 ml ohne Nikotin
11,90 €
Endpreis*
PG/VG
Menge:
Auf die Merkliste
In den Warenkorb

Ultrabio - eLiquid Base (Nebelfluid) 1000ml ohne Nikotin

Die Ultrabio Basis eignen sich zur Herstellung fertiger e-Liquids in allen Nikotinstärken. Ohne Nikotin.

Bei PG Unverträglichkeit wählen Sie bitte die 80%VG / 20%H2O Base.

Technische Daten:

  • Inhalt: 1000 ml
  • Nikotinstärke: 0 mg
  • kindersicherer Verschluss
  • deutsche Produktion

Mischverhältnisse:

  • 55%PG / 35%VG / 10%H2O
  • 50%PG / 50%VG
  • 0%PG / 80%VG / 20%H2O
  • 15%PG / 85%VG (Cloudbase)
  • 30%PG / 70%VG

Bestandteile:

  • Pharma Propylenglykol (zugelassen in der EU als Lebensmittelzusatzstoff E1520)
  • Pharma Glycerin 99,8% Ph.Eur. wasserfrei, pflanzlich (zugelassen in der EU als Lebensmittelzusatzstoff E422)
  • Pharma Nikotin (hochrein, stabil und natürlich abgeleitet. WHO GMP lizenziert und US FDA zugelassen)
  • Wasser (je nach ausgewähltem Mischungsverhältnis)

Alle Ultrabio Basen verfügen über Analysezertifikate und Sicherheitsdatenblätter.

Empfehlungen zur Anwendung:

  • Base mit Aromen bitte beim Anmischen kräftig schütteln, um eine homogene Durchmischung zu erreichen.
  • Achten Sie beim Mischen von Liquids immer auf Sauberkeit und Hygiene. Verwenden Sie nur saubere Behältnisse, Spritzen und Arbeitsmaterialien und waschen sich vor dem Mischen gründlich die Hände.
  • Achten Sie beim Mischen von Liquids auf Ruhe, um nicht versehentlich Fehler bei der Dosierung zu machen. Halten Sie Kinder und Haustiere beim Mischen von Liquids fern vom Arbeitsort.
  • Starten Sie mit einer niedrigen Dosierung von Aromen, da innerhalb der Reifezeit Intensität und Geschmack zunehmen. Erhöhen Sie die Dosierung erst nach Ablauf der Reifezeit um eine Überdosierung zu vermeiden.
  • Je höher der PG Anteil im fertig angemischten Liquid, desto niedriger kann die Dosierung erfolgen. Je höher der VG Anteil im Liquid, desto höher sollte die Dosierung erfolgen.
  • Verschließen Sie Flaschen nach der Benutzung möglichst direkt, um eine Verkeimung der Aromen und Liquids zu vermeiden.
  • Fertig angemischte Liquids können im Laufe der Zeit nachdunkeln. Dabei gilt: Je höher der Nikotinanteil im fertigen Liquid, desto dunkler kann das Liquid werden. Das Nachdunkeln hat keine negativen Auswirkungen auf Geschmack und Haltbarkeit.
  • Bewahren Sie Aromen, Basen und fertig angemischte Liquids möglichst kühl (unter 25 Grad) und dunkel auf. Sonneneinstrahlung kann sich negativ auf die Haltbarkeit von Aromen und Liquid auswirken.
  • Beschriften Sie die fertig angemischten Liquids mit Art der Basis, Nikotinanteil, Name des Aromas und Datum des Anmischens.
  • Bei Einhaltung aller Hygiene Maßnahmen sind angemischte Liquids mindestens zwei Jahre haltbar.
  • Frisch angemischtes Liquid sollte etwa 2 bis 5 Minuten kräftig geschüttelt werden. Auch Liquid, was länger stand, sollte nochmals kurz durchgeschüttelt werden, da sich einzelne Bestandteile - wie Nikotin - am Boden der Flasche absetzen können.
  • Aromen dürfen niemals pur gedampft werden, sondern müssen zuvor immer mit Basisliquid (PG / VG) laut Dosierungsempfehlung verdünnt werden.

Widerrufsbelehrung